Wichtige Informationen zur Tauchsicherheit

Im Folgenden findet Ihr wichtige Information für die Buchung von Tauchservices mit GO WEST Diving und natürlich auch fürs Tauchen mit uns.

Jeder Taucher

  • Muss sein Tauchschein von einer international anerkannten Tauchorganisation vorzeigen.
  • Zusätzlich kann das Logbuch zur Vorlage verlangt werden.
  • Muss den GO WEST Diving Haftungsausschluss vor jeglichen Tauchaktivitäten unterzeichnen.

Junior Open Water Taucher

  • JJunior Open Water Taucher im Alter zwischen 10-15 dürfen nur in Begleitung eines Tauchzertifizierten Elternteil oder Erziehungsberechtigten tauchen.
  • 10-14 Jährige Junior Open Water Taucher dürfen bei allen Tauchgängen max. 40 ft / 12 m tief tauchen.

Junior Advanced Open Water Taucher

  • Junior Advanced Open Water Taucher dürfen nur in Begleitung eines Tauchzertifizierten Elternteil oder Erziehungsberechtigten tauchen.
  • Junior Advanced Open Water Taucher dürfen max. 70 ft / 20 m tief tauchen.

Unsere Willkommenstauchgangs Richtlinie

  • Aus Sicherheitsgründen müssen alle Taucher bevor sie an unseren Bootstauchgängen teilnehmen einen Willkommenstauchgang absolvieren.
  • Sollte der letzte Tauchgang länger als 18 Monate und weniger als 5 Jahre her sein, muss ein Auffrischungskurs absolviert werden.
  • Sollte der letzte Tauchgang länger als 5 Jahre aber weniger als 10 Jahre her sein, ist ein Scuba Review notwendig.
  • Ist der letzte Tauchgang länger als 10 Jahre her, ist es notwendig einen kompletten Open Water Kurs zu machen.
  • Zur Überprüfung kann nach dem Logbuch gefragt werden
  • Exceptions to the above may be considered by management depending on recent diving history and level of certification

Weiterbildungs- und Zertifizierungskurse

  • Für alle Ausbildungen ist es notwenig eine Erklärung zum Gesundheitszustand auszufüllen. Eventuell wird zusätzlich ein ärztliches Attest benötigt.
  • Wir empfehlen allen teilnehmenden Personen eines Weiterbildungs- oder Zertifizierungskurses vor Anreise sich die Tauchtauglichkeit von einem Arzt bestätigen zu lassen.

Tauchplatzplan

  • GO WEST Diving hat einen wöchentlichen Tauchplatzplan für Bootsausfahrten.
  • Wir tun alles um diesen Plan einzuhalten, jedoch gibt es manchmal Faktoren die es uns nicht ermöglich bestimmte Plätze anzufahren.
  • Faktoren dafür können sein: Wetterbedingungen, Seebedingungen, Sicherheit oder Bestimmung der Hafenbehörde von Curacao.
  • Daher können wir die Verfügbarkeit all unserer Tauchplätze nicht garantieren – wir bitte um Euer Verständnis.

Sicherheits- und Bewahrung der Unterwasserwelt

  • GO WEST Diving unterstützt die Tauchsicherheit und erwartet die Bewahrung der Unterwasserwelt während sämtlicher Tauchgänge.
  • Pro 11 Taucher auf dem Boot stellt GO WEST Diving stellt einen Divemaster. Ihre vorwiegende Aufgabe ist für Eure Sicherheit und Wohlgefühl zu sorgen. Bitte hört in ihren Briefings aufmerksam zu.
  • Stellt sicher bei allen Tauchgängen vor dem Auftauchen einen Sicherheitsstop von 3 Minuten auf 5 m zu absolvieren.
  • Solo Diving (Tauchen ohne Buddy) ist unter keinen Umständen erlaubt.
  • Tauchgänge mit Handschuhen sind nicht gestattet.
  • Für die Unterwasser Flora und Faune gilt die Null Kontakt Regel für alle Tauchgänge!!
  • The use of Dive Surface Marker Buoys & Reels are required by Law for all shore diving on Curacao. If you do not have one, GO WEST Diving can provide them FREE OF CHARGE.